Begriff

Formelle Rechtsverweigerung ist jede verzögerte oder verweigerte Anhandnahme eines anhängig gemachten Rechtsfalles oder Verwaltungsaktes.

» Formelle Rechtsverweigerung

Materielle Rechtsverweigerung ist gegeben, wenn das Gericht oder die Verwaltungsbehörde in der Sache einen willkürlichen Entscheid trifft.

» Materielle Rechtsverweigerung

Drucken / Weiterempfehlen: